Startseite

Willkommen auf der Webpräsenz des Kottmeierverbandes.Adolph Georg Kottmeier

Wenn Sie sich auf die Suche nach Vorfahren mit dem Namen Kottmeier gemacht haben, sind Sie hier auf die richtige Webseite gestoßen, um erste Informationen über den Bremer Domprediger Adolph Georg Kottmeier (1768-1842) und seine Nachfahren zu erhalten.
Seit 1887 die „Familiennachrichten nebst Stammbaum der Familie Kottmeier“ erschienen, bildete sich ein bis heute aktiver Familienverband der Nachfahren Adolph Georg Kottmeiers. Seine drei das Erwachsenenalter erreichenden Kinder mit Henriette Friederike geb. Friederich (1769–1859) waren:

  • Julius August Friedrich Kottmeier (1794–1871), Pfarrer in Lamstedt und Scharmbeck sowie Vater des Adolf Kottmeier (1822–1905)
  • Alexander Carl Konrad Adolph Kottmeier (1803–1876), Senator und Jurist in Bremen
  • Erhard David Wilhelm Bernhard Kottmeier (1810–1877), königlich-preußischer Divisionsprediger an der Garnisonskirche Düsseldorf

Diese bilden die drei maßgeblichen Linien: die Friedrich-Linie, die Carl-Linie und die David-Linie. Der Kottmeierfamilienverband verfolgt alle männlichen und weiblichen Linien bis zum heutigen Tag. Weitere Informationen zu den einzelnen Linien erhalten Sie bald unter der Kategorie Über die Kottmeiernachfahren. Gegründet wurde der Kottmeierverband im Jahr 1961. Die aktuellste, vollständigste Publikation mit allen Nachkommen ist auf dem Stand von ca. 1975 und über den Degener-Verlag noch immer erhältlich. Um direkt zu der Verlagsseite zu gelangen, klicken Sie hier